7. Internationaler Joseph Haydn Kammermusik Wettbewerb 2017

Klaviertrio und Streichquartett


20. Februar – 2. März 2017

Der Internationale Joseph Haydn Kammermusik Wettbewerb in den Kategorien Klaviertrio und Streichquartett fand im Jahr 2017 zum siebenten Mal an der mdw statt. Er wird vom Joseph Haydn Institut für Kammermusik, Alte Musik und Neue Musik in Zusammenarbeit mit verschiedenen Instituten der mdw organisiert.

Normalerweise findet der Wettbewerb im 3-Jahres-Rhythmus statt. Da die mdw jedoch 2017 ihr 200-jähriges Jubiläum feierte, wurde der Wettbewerb um ein Jahr vorgezogen.


Programm Mi 1.Mär.2017
Finalrunde

11:30–18:30 Klaviertrios

11:30 Amatis Piano Trio play play
Niederlande/Deutschland/Großbritannien

Mengjie Han, Klavier
Lea Hausmann, Violine
Samuel Shepherd, Violoncello
Joseph Haydn
Klaviertrio Es-Dur, Hob. XV: 10
Allegro moderato
Presto


Philippe Hersant
Variations sur la Sonnerie de Sainte-Geneviéve-du-Mont


Wolfgang Amadeus Mozart
Klaviertrio B-Dur, KV 502
Allegro
Larghetto
Allegretto


15:00 Trio Isimsiz play play
Großbritannien/Spanien/Bulgarien

Erdem Misirlioglu, Klavier
Pablo Hernán Benedí, Violine
Michael Petrov, Violoncello
Joseph Haydn
Klaviertrio F-Dur, Hob. XV: 37
Adagio
Allegro molto
Menuetto


Wolfgang Rihm
Fremde Szene III


Wolfgang Amadeus Mozart
Klaviertrio E-Dur, KV 542
Allegro
Andante grazioso
Allegro


17:00 Trio Metral play play
Frankreich

Victor Metral, Klavier
Joseph Metral, Violine
Justine Metral, Violoncello
Joseph Haydn
Klaviertrio G-Dur, Hob. XV: 41
Allegro
Menuet
Adagio
Finale. Allegro


Wolfgang Amadeus Mozart
Klaviertrio G-Dur, KV 564
Allegro
Andante. Thema mit Variationen
Allegretto


Philippe Hersant
Variations sur la Sonnerie de Sainte-Geneviéve-du-Mont