Wien Modern 2020 präsentiert in Kooperation mit der mdw

Arditti Quartet Masterclass

2. November 2020
aus dem Konzertsaal/ Future Art Lab der mdw


Bei dieser im Rahmen von Wien Modern an der mdw angebotenen Meisterklasse teilt das Arditti Quartet sein umfassendes Wissen und seine Expertise.

Nach hunderten von Uraufführungen in 46 Jahren Ensemblegeschichte gibt es in diesem Bereich weltweit kein anderes Quartett mit vergleichbarer Erfahrung. Das betrifft nicht nur die Spieltechniken, sondern auch Herangehensweisen an neue Partituren, Effizienz von Proben und die Arbeit mit Komponist_innen.

Das Arditti Quartet selbst arbeitet mit drei jungen Kompositionsstudierenden der mdw an neuen Werken, die im Rahmen des Meisterkurses zur Uraufführung kommen.
 


Programm

Haruki Noda: Im Gedenken an F.P. Schubert (2020 UA)
Afamia Al-Dayaa: Somewhere Between The Trees (2020 UA) - [shorter version]
Hristina Šušak: PRISM (2020 UA)
 


Mehr Informationen

Die mdw bei Wien Modern 2020 - Überblick
Wien Modern 2020