Best of isa 2016 – 2019


Eine Auswahl der besten jungen Musiker_innen, live aus dem legendären Holzmeistersaal des ORF RadioKulturhauses.


Die isa ist die Sommerakademie der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Mehr als 300 Studierende aus über 40 Nationen nehmen jährlich an den Meisterkursen für Soloinstrumente, Kammermusik, Klavier, Gesang, Komposition und zeitgenössische Musik in der Semmering- und Rax-Region teil. 

Alljährlich werden im Rahmen der isa Auszeichnungen für herausragende Interpretationen von Werken der Wiener Klassik bis zur Spätromantik und Moderne vergeben. 

Eine Auswahl der Preisträger_innen aus den Jahren 2016 bis 2019 präsentiert sich solistisch und kammermusikalisch im Großen Sendesaal im RadioKulturhaus.
 



2019

Frédéric Chopin: Sonate für Klavier Nr. 3 h-Moll op. 58
4. Finale. Presto non tanto
Anthony Ratinov, Klavier


Eugène Ysaÿe (1858–1931): Sonate für Violine solo op. 27 
Sueye Park, Violine


Dmitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67
4. Allegretto

Trio Incendio, Tschechien
Filip Zaykov, Violine
Vilém Petras, Violoncello
Karolína Františová, Klavier 


Ludwig van Beethoven: Klaviertrio c-Moll op. 1/3
1. Allegro con brio

Trio Hélios, Frankreich
Camille Fonteneau, Violine
Raphaël Jouan, Violoncello
Alexis Gournel, Klavier


2018


Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Oboe und Orchester Nr. 1 C-Dur, KV 314
1. Allegro aperto

Lennart Höger, Oboe
Jin-Young Lee, Klavier 


Vitězslav Novak: Klaviertrio op. 27 „Quasi una Ballata“
Quasi Trio, Tschechien
Roman Hranička, Violine
Judita Škodova, Violoncello
Kateřina Ochmanov, Klavier


2017


Franz von Vecsey: La valse triste Cis-Dur
Bearbeitung von Georges Cziffra
Wenting Shi, Klavier 


Krzysztof Eugeniusz Penderecki: Cadenza für Viola solo
Sào Soulez Larivière, Viola 


Zoltan Kodaly: Duo für Violine und Violoncello, op. 7
1. Allegro serioso, non troppo

Ieva Pranskute, Violine
Mislav Brajković, Violoncello


2016


Béla Bartók: Streichquartett Nr. 2, op. 17 
2. Allegro molto capriccioso 

Quatuor Hanson 
Anton Hanson, Violine 
Jules Dussap, Violine 
Gabrielle Lafait, Viola 
Simon Dechambre, Violoncello 


Claude Debussy: Images I 
1. Reflets dans l`eau 
3. Mouvement 
Sophiko Simsive, Klavier